Die OGS rockt die Schule
19/12/2017
Qualifizierender Abschluss der Mittelschule 2018 für Externe
24/01/2018

Baunacher Youngsters aus den 5./6. Klassen erfolgreich gespielt

Baunacher Youngster aus den 5./6. Klassen erfolgreich gespielt
Am Mittwoch, dem 20.12.2017 veranstaltete der Arbeitskreis „Sport in Schule und Verein“ in Stadt und Landkreis Bamberg das Basketballturnier der 5./6. Klassen in der Windeckhalle Burgebrach. Insgesamt traten acht Mittelschulen aus dem Schulamtsbezirk in Turnierform gegeneinander an. Die Spielzeit betrug zwei mal zehn Minuten und durch die Mixed-Regelung musste stets ein Mädchen auf dem Parkett vertreten sein.
Der Turnierbeginn gestaltete sich aufgrund der Auslosung etwas schwierig, und es dauerte auch seine Zeit bis sich die neu formierte Baunacher Mannschaft finden konnte. So musste die Mannschaft die ersten beiden Spiele an den Gegner der MS Frensdorf (17:37) und MS Trimberg (8:20) abgeben. Doch danach stellte sich für die Baunacher mehr Routine ein, die Manndeckung wurde konstanter ausgeübt und frecher zum Korb gezogen. So gelang es ihnen gegen die MS Hirschaid (23:8) zu gewinnen. Im entscheidenden Platzierungsspiel konnte sich die Baunacher Jungmannschaft hart umkämpft am Ende des Turniers den 5. Platz gegen die MS Bischberg sichern.
Für die SpielerInnen der 5./6. Klasse war es die erste Basketballerfahrung auf dem Parkett. Allen Schülern hat es großen Spaß gemacht dabei zu sein und können glücklich und unverletzt in die verdienten Weihnachtsferien starten. Toll, dass ihr dabei ward!
Tanja Schneider
Für Baunach spielten:
Wagner Aylin, Sonntag Annalena, Kenner Sina Marie, Giel Julian, Mai Niklas, Beckert Vinzenz, Deinlein Valentin, Pflaum Niclas, Puhmann Luis