Nachhaltigkeitstage
03/05/2018
Wir erkunden einen Milch-Bauernhof
07/05/2018

In jedem Baum lebt ein Baumgeist

Am 20.4.18 ging ich mit meiner Klasse in den Wald. Dort angekommen suchte sich jeder einen schönen großen Baum aus. Wir fragten den Bam, wie alt er ist und ob er ein Junge oder ein Mädchen ist. Dann horchten wir an die Rinde und er gab uns Antwort, mit einem Knarzen. Frau Grave-Hofmann bereitete in der Weile Ton vor. Den nahmen wir uns und erweckten den Baum zum Leben. Wir dachten uns schöne und auch lustige Waldgeister aus. Dann drückten wir den Ton auf dem Baumstamm platt und machten daraus das Gesicht. Im Wald suchten wir uns Materialien aus, womit wir Nase, Mund, Augen, Ohren und Haare gestalteten. Manche gaben den Geistern sogar Namen. Ich habe meinem Waldgeist den Namen Hannah gegeben. Als wir fertig waren, durften wir uns die Hände waschen. Danach gingen wir wieder zur Schule zurück. Es war ein toller Ausflug in den Wald. Als die Schule aus war, bin ich mit meiner Familie nochmal hingefahren, um meinen Waldgeist zu besuchen.