Baunacher Kläranlage
22/07/2019
Wanderung zum Bauernhof Güthlein
26/07/2019

Mit den ZukunftsMachern auf dem Weg zum digitalen Untericht

Unterricht mit digitalen Medien

Mit der Spende von 30 Chromebooks unterstützen die ZukunftsMacher die Grund- und Mittelschule dabei, ihr Medienkonzept umzusetzen und verstärkt digitale Endgeräte in den Unterricht einzubinden. Sie ermöglichen dadurch den Aufbau einer technischen und organisatorischen Infrastruktur, damit der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht auf die pädagogischen Bedürfnisse und Zielsetzungen abgestimmt werden kann.
So ist ein wichtiges Ziel des Medienkonzeptes der Grund- und Mittelschule Baunach, dass die Schülerinnen und Schüler die Medienangebote und Informatiksysteme sach- und zielorientiert handhaben. Mit den Geräten direkt im Klassenzimmer ist dies sehr praktikabel umsetzbar. Mediale Informationsquellen können so situativ und begründet ausgewählt werden, um die notwendigen Inhalte zu entnehmen. Chromebooks und die damit verbundene Software ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern die digitalen Werkzeuge zur effektiven Gestaltung kollaborativer als auch individueller Lernprozesse zu verwenden. So können Medienprodukte gemeinsam erstellt werden, um die Arbeitsergebnisse unter Einsatz adäquater Präsentationstechniken adressenbezogen zu präsentieren. Im Bereich der individuellen Förderung wird den Lehrkräften hier die Möglichkeit geboten durch das Angebot differenzierter Aufgaben jede Schülerin, jeden Schüler dort abzuholen, wo er, wo sie gerade steht. Jede, jeder kann in seinem Tempo mit Hilfe dieser Geräte und der entsprechenden Software arbeiten, erhält sofort Feedback. Die Lehrkraft kann die Entwicklungsschritte analysieren und gegebenenfalls zusätzlich Unterstützung leisten. Ein Schwerpunkt des Medienkonzepts bildet der Kompetenzbereich „Analysieren und Reflektieren“. Hier geht es zum Beispiel darum die Verbreitung medialer Inhalte zu erkennen und den Einfluss der Medien auf die Wertvorstellung zu hinterfragen.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mobile Endgeräte, wie diese Chromebooks fester Bestandteil des Unterrichts werden können, um die Kompetenzbereiche des Medienkonzepts erarbeiten zu können. Die Schulleitung der Grund- und Mittelschule Baunach bedankt sich hier vor allem bei Frau Anna Maria Blau, von den ZukunftsMachern, die diese Spende der Chrombooks ermöglicht hat.