Schuljahresrückblick der Klassen 1a und 1b
26/05/2019
Eine tolle Mannschaftsleistung
26/05/2019

Mittelschule Baunach zweiter Bayerischer Meister

h. R. v. l: Betreuerin Tanja Schneider, Mia Schmittlutz, Laura Hügerich, Aylin Behnsen, Diana Reich, Sarah Hengst v. R. v. l.: Aliza Fetaj, Vanessa Albrecht, Svenja Wagner, Lenja Steigerwald

Murnau a. Staffelsee - Die diesjährige Bayerische Meisterschaft der Mittelschulen der Wettkampfklasse III/2 Mädchen wurde in Murnau gegen die dortige Christoph-Probst-Mittelschule ausgespielt.
Von Anfang an war das Spiel vom starken Angriffsspiel der Gegnerinnen geprägt. Die durchwegs jüngeren und körperlich unterlegenen Baunacherinnen konnten dem Gegner trotzdem Parole bieten (1. Viertel 19:11). Ausdauer und harte defensive Arbeit war in diesem sehr intensivem Spiel gefragt. So wurden die Seiten bei einem Spielstand von 36:23 gewechselt.
Trotz des Rückstandes wurden die letzten beiden Viertel konzentriert weitergespielt. Der Einbruch des dritten Viertels (22:10) konnte bei einem ausgeglichenem Korbverhältnis im letzten Viertel (16:16) am Ende leider nicht mehr ausgeglichen werden und die Gegnerinnen konnten somit bei einem Endstand von 74:49 als Siegerinnen vom Platz gehen.
Für die Mädchen der Mittelschule Baunach war die Teilnahme am Landesfinale Bayern in diesem Schuljahr wieder ein besonderer Moment und eine unvergessliche Erfahrung. Alle Spielerinnen waren für ihre Schule im Einsatz, zeigten unermüdlichen Spielerehrgeiz und gingen alle verletzungsfrei vom Spielfeld. Die noch junge Mannschaft wird nächstes Schuljahr mit sehr großer Motivation der neuen Spielsaison entgegenfiebern.