Verleihung des Profils Sport-Grundschule
15/10/2018
Es weihnachtet sehr!
09/12/2018

„PushTAN“ oder „smsTAN“?

Was sind vermögenswirksame Leistungen? Warum für eine private Altersvorsoge sorgen? Wie kann ich einen Kredit für ein Auto abschließen? Zahle ich die Miete per Lastschriftverfahren oder per Dauerauftrag? Wie funktioniert denn eigentlich Onlinebanking? „pushTAN“ oder „smsTAN“? „Echtzeit-Überweisung“? Was ist ein „Dispositionskredit“?
All diesen Fragen, die schon bald auf uns zu kommen – spätestens beim Berufseinstieg – stellten wir uns heute bei unserer Betriebserkundung in der Sparkasse Bamberg.
Teilweise erarbeiteten wir in Gruppenarbeit die Antworten auf diese Fragen. Aber nicht nur diese Fragen wurden beantwortet. Insgesamt erarbeiteten wir die großen Themenbereiche Girokonto, Kredit und Online- und Mobile-Banking.
Teilweise wurden uns die Informationen auch von Frau Geiling (Sparkasse Bamberg) und Frau Richer (Sparkasse Bamberg, Filiale Baunach) anschaulich präsentiert. Zwischendurch wurden von den beiden Damen immer wieder Spiele eingebaut, dadurch waren die Arbeiten für uns sehr kurzweilig. Im Anschluss an die Arbeit schauten wir uns noch die Filiale genauer an und durften sogar in den Tresor „spitzen“.
Nach dem arbeitsreichen Vormittag stärkten wir uns mit leckeren Sandwiches.
An dieser Stelle vielen Dank an Frau Geiling und Frau Richer für die super organisierte Betriebserkundung.
Klasse M9a